Sommersaison – die Trifthütte ist geöffnet

Liebe Sommergäste

Der Hüttenweg ist in gutem Zustand und wird regelmässig begangen. Gute Bergschuhe und evtl. Stöcke sind zu empfehlen.

Für alpine Hochtouren herrschen gute Verhältnisse. In den letzten Tagen wurden folgende Gipfel bestiegen: Steinhüshorn, Gwächtenhorn, Diechterhorn, Tieralplistock, Maasplankstock, Hinter Tierberg und Dammastock.

Herzliche Grüsse von den Trifties
Nicole & Turi mit Leo & Til

Generell: Ab der Trifthängebrücke ist der Weg mit T4 klassifiziert.
Siehe  SAC-Berg- und Alpinwanderskala oder Wikipedia SAC-Berg- und Alpinwanderskala

Neu: Familienferien

Gletscher hautnah erleben, Kristalle suchen, im Holzofen Brot backen, Gipfel besteigen, Triftvulkane erkunden und vieles mehr – das sind Ferien in der familienfreundlichen alpinen Trifthütte.

Ein abwechslungsreiches Programm bietet viel zu entdecken für neugierige Kinder, für die Eltern einen freien Tag in den Bergen und für die ganze Familie ein unvergessliches Abenteuer.

Dieses Angebot in Zusammenarbeit mit dem SAC und der Krankenkasse CSS und ist nur telefonisch buchbar. Weitere Tipps und Informationen geben wir gerne in einem persönlichen Gespräch.

Infoflyer:  Familienferien

Am 23.08.2019 ab 20:00 in der Trifthütte SAC

Wenn es mucksmäuschen still ist in der Trifthütte …

… und alle gebannt den Geschichten aus dem Hasli lauschen,

dann erzählt Ernst Rufibach.

Ernst ist in Guttannen aufgewachsen und kennt viele Facetten des Haslitals. Er weiss die ein oder andere spannende Sage, Erlebnisse und Geschichten von einst und heute zu berichten. Wir freuen uns sehr auf einen spannenden Abend mit Erzählungen von Ernst.

Neu: Erlebnisseminar „Auf neuen Pfaden – über dem Alltag stehen“

Zum ersten Mal die Trifthütte besuchen? Etwas Neues wagen? Sich eine Auszeit gönnen, zur Ruhe kommen, entschleunigen. Menschen und Natur achtsam begegnen.

An drei Tagen beschäftigen wir uns damit, wie es ist, neue Wege zu beschreiten und wie ein Perspektivenwechsel wirken kann. Erfahrungsübungen in der Hüttenumgebung werden mit Fachinputs ergänzt und können besprochen werden. Wir stellen einen direkten Bezug zum Alltag – und den allfälligen Herausforderungen darin – her. Zeit zur Entspannung, zum Genuss oder für Gespräche runden das Seminar ab.

Infoflyer:  Erlebnisseminar

Neue Kletterroute in Hüttennähe

Dank der JO Oberhasli gibt es am Kristallgrat einen wunderschönen neuen Einstieg in bestem Granit der den Kristallgrat verlängert. Zudem wurde von der JO Oberhasli eine Abseilpiste in der Hälfte vom Kristallgrat eingerichtet die den Grat verkürzt und Gletscherausrüstung überflüssig macht. Die Abseilpiste kann auch im Aufstieg begangen werden.